Vereinstracht debütiert bei Frühjahrskonzert

Im Rahmen des Frühjahrskonzertes am 13. und 14. April präsentierte der Musikverein Stroheim seine neue Vereinstracht. Bereits 2013 wurde mit der Planung für das neue Kleidungsstück begonnen, 2017 wurde das Projekt erstmals der Gemeinde vorgestellt und unter dem Slogan „Projekt 2019 – der Musikverein kleidet sich neu“ präsentiert. Seither wurde fleißig für diese große Investition gespart. Ein großes Danke gilt daher all den Freunden, Sponsoren, Gemeindebürgern und Gönnern des Musikvereins Stroheim, die einen großen Beitrag geleistet haben, dass wir dieses Projekt verwirklichen konnten. Die Theatergruppe Stroheim führte beim Konzert durchs Programm und kündigte die neue Tracht mit einer lustigen und humorvollen Einlage an. Besonders freut es uns, dass wir so viel Lob und positives Feedback von den Konzertbesuchern zu unserer Tracht erhalten haben. Das Konzertprogramm lies die Musiker mit ausgewählten Stücken aus 20 Jahre alter Tracht noch einmal in Erinnerungen schwelgen. Auf viele Jahre beim Musikverein blickt auch unser Obmann Roland Hehenberger bereits zurück. Für seine ehrenamtliche Tätigkeit und auch hauptführender Wegbereiter für die neue Tracht wurde ihm das Ehrenabzeichen in Silber des OÖ Blasmusikverbandes0 überreicht. Wir gratulieren dazu recht herzlich, sowie allen MusikerInnen zu den erfolgreich abgelegten Prüfungen im vergangenen Jahr. Die  feierliche Verleihung der Leistungsabzeichen erfolgte bereits am 02. Februar durch den OÖBV Bezirksverband Eferding!